Was ist Dein Warum?

Hallo, hier bin ich wieder, der Umsatz-Booster Steffen Wendel, 2018 jetzt hier im Januar, mein erstes Video.
Ich habe über Weihnachten und Silvester überlegt, warum eigentlich nicht alle Kunden die meinen viertägigen Seminarworkshop besucht haben oder auch mein Onlinecoaching gebucht haben, am Ende wirklich erfolgreich geworden. Ich hatte das bereits bei anderen Seminarleitern beobachtet, bei denen ebenfalls nie 100% der Seminarteilnehmer auch wirklich erfolgreich werden.
Continue reading

Interview mit Edgar K. Geffroy, Business-Vordenker

Steffen Wendel: „Du hast heute zu zwei Themen gesprochen: Herzenssache Kunde und Herzenssache Mitarbeiter. Kannst Du ein kurzes Statement geben, was damit genau gemeint ist?“

Edgar K. Geffroy: „Zum Thema Herzenssache Kunde ist für mich heute die Digitalisierung und der digitale Kunde der Schlüssel. 98% der Unternehmen arbeiten noch nicht so, wie ich es formuliere. Ich kann nur jedem Unternehmen empfehlen, das ist auch eines meiner Lieblingsthemen, ich glaube Schlaraffenland ist abgebrannt und Unternehmen müssen sich heute in einer Situation auf die Zukunft einstellen die sie in der Form bisher nicht gekannt haben. Die Digitalisierung verändert alles, das sagt nicht nur Christian Lindner, der Chef der FDP, und ich habe es vor ihm schon gesagt, das heißt also Unternehmen sind heute gefordert, alles einzustellen und dem digitalen Kunden eine ganz andere Ansprache zukommen zu lassen. Und da ist noch richtig viel Potential, und ein Tipp, was ist Digitalisierung, weil es ja irre viele Annahmen und Meinungen zu dem Thema gibt. Ich mache es ganz einfach: Digitalisierung erkläre ich immer so: Wenn man digital ein Problem des Kunden lösen kann, das man vorher nicht lösen konnte, dann ist das die beste Chance für Digitalisierung. Und guckt man sich deswegen Apple, AirB&B, Uber und Trivago an, stellt man genau fest, dass sie das verstanden haben.“
Continue reading

Interview mit Oliver Geisselhart, Deutschlands Gedächtnistrainer Nr. 1 (ZDF)

Steffen Wendel: „Du hast gestern einen riesigen Vortrag im Rahmen der Mallorca-Masterclass gehalten. Du hast aufgezeigt, dass man 100x mehr Menschen mit Webinaren und Vorträgen erreichen kann. Kannst Du die Kernaussage bitte noch einmal zusammenfassen?“

Oliver Geisselhart: „Ich glaube, dass Webinare, Vorträge für Unternehmer und Selbständige allgemein für jeden der eine Dienstleistung oder ein Produkt an den Mann bringen will, für jeden eine Hilfe sind der viele Menschen auf einmal erreichen muss. Wenn Du 500 Menschen mit einem Vortrag erreichst oder viele Menschen über das Internet, hast Du automatisch mehr Umsatz.“
Continue reading

Interview mit Hermann Scherer, Speaker und Business-Expert

Steffen Wendel: „Dein Workshop heute drehte sich ja um „Chancenintelligenz“. Bitte fasse einmal kurz die Kernaussage zusammen.“

Hermann Scherer: „Die Kernaussage lautet, dass wir Chancen wie verrückt auf dieser Welt haben. Es gibt nach wie vor Milliarden von Problemen auf der Welt und jedes Problem ist eine noch nicht genutzte Chance, ein noch nicht genutzter Service den wir anbieten, ein noch nicht gegründetes Unternehmen. Wenn wir auf den Mangel fokussiert durch die Welt gehen, entdecken wir durch den Mangel wie wir es besser machen können – das sind Chancen. Mein Ziel heute war es, den Teilnehmern aufzuzeigen wie sie das schaffen können – und natürlich auch die Themen Vermarktung und Expertenstatus.“

Continue reading

Experte für Positionierung im Internet, Steffen Wendel beim Vortrag in Wien

Am 24.05.2013 lud der Senator vom Wiener BusinessKlub, Jochen Ressel, in das Radisson Blu Palais Hotel Vienna ein.

Als einer der Top-Speaker und Positionierer im Internet referierte Steffen Wendel über die Zukunft von Unternehmen im Internet. Er bekräftigte, dass das Internet auch heute noch in den Kinderschuhen steckt.
Auf die Frage, es sich wirklich lohnt, Ihr Unternehmen im Internet zu positionieren, antwortete der erfahrene Speaker: „Ohne diese Investition wird es Ihr Unternehmen in fünf Jahren nicht mehr geben!“.

Die von ihm präsentierten Beispiele zeigten ausschließlich Unternehmen, die vor drei Jahren noch keiner kannte und heute Millionenumsätze erzielen.

Mit großem Interesse verfolgten die anwesenden Unternehmer den Vortrag und nutzten die Möglichkeit, nach der Veranstaltung noch einige Fragen zum Thema zu stellen.